Recruiting

Dein Job-Matching Glossar

Die Personalabteilung genauer eklärt

Recruiting meint den Prozess der Personalbeschaffung und ist ein Teilbereich der Human-Resources. Der Personal-Bereich dient dazu, den Personalbedarf eines Unternehmens zu decken, indem potenziell qualitative Arbeitskräfte für das Unternehmen gewonnen werden. Recruiting wird von spezialisierten Agenturen, Headhunter oder firmeninterne Human Ressources-Manager übernommen. Es gibt auch spezielle Recruitingmessen, um im direkten Kontakt gezielt Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenzubringen.

Ursprünglich wurde der Begriff des Recruitings vor allem im Bereich des Militärs verwendet, und meinte die Rekrutierung neuer Soldaten für die Truppe. Im Businesskontext umfasst der Begriff alle Prozesse, die die Personalbeschaffung betreffen. Das Recruiting steht heutzutage vor der Herausforderung, im Zuge des Fachkräftemangels und den veränderten Ansprüchen der Generation Y geeignete Bewerber für das Unternehmen zu begeistern. Personaler setzen heutzutage neben den klassischen Kanälen für Stellenanzeigen oder der eigenen Homepage auf elektronische Medien, z.B. online Jobbörsen, um aufwandsarm, zeiteffizient und zielgruppengerecht die passenden Kandidaten zu erreichen, bevorzugt die begehrten High Potentials.

Der Vorgang der Personalrekruitierung ist trotzdem oft sehr langwierig, kostenaufwändig und zeitintensiv. Große Unternehmen erhalten meist tausende Bewerbungen auf ausgeschriebene Stellen und stehen vor der Herausforderung, den am besten geeigneten Kandidaten auszuwählen, der sich langfristig positiv im Unternehmen entwickelt. Kleine und mittelständische Unternehmen auf der anderen Seite erhalten signifikant weniger relevante Bewerbungen, da sie der Zielgruppe meist weniger präsent sind aufgrund fehlender Budgets für Werbung und Recruiting. An genau dieser Stelle setzt jobify an. Unser Matching findet für jedes Unternehmen schnell und effizient die individuell am besten passenden Kandidaten, die aufgrund der fachlichen Qualifikationen und des Persönlichkeitsprofils am besten für genau diese Stelle in genau diesem Unternehmen geeignet sind. Ist eine Stellenanzeige eingepflegt, werden direkt passende Bewerber angezeigt, die sofort angefragt werden können. Das Matching-Verfahren funktioniert dabei unabhängig von der Unternehmensgröße oder des Recruitingbudgets. High Potentials werden so auch auf die interessanten Stellenangebote in den kleinen und mittelständischen Unternehmen aufmerksam und können sich direkt dort bewerben.