Im Ausland schöner als Zuhause?

Auslandssemester ja oder nein? Das hört sich für manche an wie Freiheit ja oder nein? Abenteuer ja oder nein? Unabhängigkeit ja oder nein?

Kaum zu glauben, aber Work and Travel war nur der Anfang einer Reisebewegung der Generation Y. Der Reiz besteht im Erkunden einer neuen Stadt und eines neuen Landes, aber vielmehr bietet der Auslandsaufenthalt auch die Möglichkeit der Selbstfindung und der Eigenverantwortung. Hat man es gerade geschafft sein Studienleben auf die Reihe zu bekommen, kommt nun die große Herausforderung das alles im Ausland zu meistern.

Damit du nicht ganz alleine vor einem Haufen Papierkram und organisatorischen Aufgaben stehst helfen dir Förderprogramme wie die europäische Organisation Erasmus. Die finanzielle Unterstützung ist für Studierende einer der besten Vorteile, wobei Erasmus nicht alle Auslandsaufenthalte mit dem gleichen Betrag unterstützt. Dieser ist immer Abhängig von den Lebenshaltungskosten sowie der finanziellen Lage des jeweiligen Landes. Ausnahmen bilden Länder wie Australien und die USA, hier sprengen die monatlichen Studiengebühren den finanziellen Rahmen vieler Austauschprogramme. Reizen dich diese Ziele jedoch trotzdem, helfen dir Selbstzahlerprogramme weiter.

Jobmatching mit jobify

Top 5 Ziele für Auslandssemester

Wohin gehen die Studierenden aber am liebsten? Welche Stadt hat den größten Charme und welche Uni bietet die beste Lehre? Hier die Top 5:

  1. Paris

Oh là là! Auf Platz 1 steht bei uns die französische Stadt der Liebe. Arbeitgeber bewerten einen Abschluss und einen Aufenthalt an den Universitäten in Paris als exzellent hinsichtlich der Lehre und der Leistung. Nicht nur einen guten Ruf kann man hier mit nach Hause nehmen, sondern auch die bleibende Erinnerung an einer der schönsten Städte Europas.

  1. London

Die akademische Ausbildung der Universitäten in der britischen Hauptstadt erreicht weltweit ein sehr hohes Ansehen und kann dem ein oder anderen auch als Karriere.Booster dienen. Da die Kosten hier enorm hoch sind, könnte ein längerer Aufenthalt ohne Stipendium allerdings schwierig werden. Dafür lernt man hier lernt man mehr als nur die Zubereitung von „Fish and Chips“.

  1. Singapur

Singapur ist bislang wegen seines exotischen Charakters immer häufiger zum Reiseziel geworden. Wer also Sightseeing und Studieren vereinen will, sollte hier seine Uni-Lektüren aufschlagen. Zwar sind die Lebensunterhaltkosten ähnlich hoch wie in London, allerdings kann das durch die Kultur und dem guten Ruf der Universitäten ausgeglichen werden.

  1. Sydney

Auf Platz vier liegt die Stadt mit der weltweit höchsten Anzahl an ausländischen Studierenden: Sydney. Wer in seinem „Gap-Year“ noch nicht die Möglichkeit hatte, sollte die Chance jetzt nutzen. Die australische Stadt bietet Absolventen der 6 Haupt-Universitäten erstklassige Lehre und ein vielfältiges Programm.

  1. Barcelona

Die spanische Metropole vereint Studentenleben in einer Großstadt und liegt gleichzeitig auch noch am Meer. Neben den geografischen Vorzügen bieten auch Gaudís architektonische Werke einen kulturellen Reiz. Neben der größten Universität „Universidad de Barcelona“ können noch vier weitere staatliche und sechs private Hochschulen besucht werden.

 

Ob nun im Auslandssemester oder nicht, die Studienzeit bringt einem selber viel Erfahrung und Wissen. Wie du dich in der ersten Uni-Woche am besten zurecht findest, kannst du hier lesen. Oder stehst du schon am Ende vom Studium und möchtest erst einmal ins Arbeitsleben starten? Dann registriere dich hier und lass dich mit deinem perfekten Job matchen.

 

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)

Loading...

Talayeh

Tala schwingt sich mit ihrem Elan von einem Thema ins nächste – und privat am liebsten auf den Sattel. Die ursprüngliche Münchnerin mit orientalischen Wurzeln hat mit ihrem Organisationstalent nicht nur unsere Social Media Kanäle unter Kontrolle sondern kümmert sich auch um die interne Kommunikation.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Madeleine Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Madeleine
Gast
Madeleine

Danke für den guten Artikel